Die Regeln in einer WG

In einer Wohngemeinschaft gibt es Regeln, um das Zusammenleben zu ordnen und Streit zu vermeiden. Wie diese Regeln genau aussehen, wird gemeinschaftlich vereinbart. Doch folgende Regeln sind grundsätzlich immer zu beachten:

  1. Jeder ist für die Sauberkeit seines eigenen Zimmers und seiner eigenen Sachen verantwortlich.
  2. Gemeinschaftsräume werden gemeinsam oder abwechselnd gereinigt.
  3. Gemeinschaftlich genutzter Raum wird fair aufgeteilt.
  4. Grundsätzlich ist jeder für seine eigenen Lebensmittel verantwortlich.
  5. Jeder nimmt Rücksicht auf seine Mitbewohner.
  6. Probleme werden offen angesprochen.
Menü